Thorsten Linnemann | Sachverständiger (DGSV) für Medizinische und Technische Textilien

Textile Leidenschaft

Vor gut 30 Jahren, nach meiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann und dem Studium der Betriebswirtschaftslehre, entdeckte ich meine Leidenschaft für Textilien. Verschiedene Stationen in Textilunternehmen führten mich in die Selbständigkeit. Seit nunmehr 15 Jahren leite ich als geschäftsführender Gesellschafter die Fortissimo Textiles GmbH, ein Unternehmen für die Beratung zu und den Vertrieb von medizinischen und technischen Textilien.  

Immer wieder erstelle ich auf Wunsch meiner deutschen wie ausländischen Kunden Gutachten und gutachterliche Stellungnahmen, bin als Sachverständiger und Berater tätig. Sei es zum Beispiel im Rahmen des internen Qualitätsmanagements, der Warenaus- und -eingangskontrolle oder der Reklamationsbearbeitung. Vor allem im medizinischen und medizin-technischen Bereich. 

Die Freude am investigativen Arbeiten, die damit verbundenen beruflichen wie fachlichen Qualifikationen und viele positive Rückmeldungen meiner Kunden führten mich zur Zertifizierung als Sachverständiger (DGSV e.V.) für medizinische und technische Textilien. Und bereiten mir derzeit den Weg zur Zulassung als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger. 

Grund genug, meine umfangreichen Erfahrungen und Leistungen als unabhängiger Sachverständiger und Berater für medizinische und technische Textilen anzubieten. 

TEXTILE LEIDENSCHAFT   |   LEISTUNGEN   |   AKADEMIE   |   REFERENZEN   |   KONTAKT   |   eMail

Leistungen

Gerne stehe ich Ihnen beratend, mit Gutachten oder gutachterlichen Stellungnahmen bei der Entwicklung neuer und der Pflege bestehender Produkte mit medizinischen und technischen Textilien zur Seite. Schnell und zuverlässig. Unparteiisch und seriös. Gerichtsverwertbar. Auf deutsch und/oder englisch.

Besonders wichtig ist mir dabei, Sie mit den anderen an der Entwicklung und am Einsatz Ihrer Produkte Beteiligten zusammen zu bringen. In meinem 3PA-Modell für integrierte Praxishygiene zum Beispiel bringe ich

Thorsten Linnemann | Das 3PA-Modell für integrierte Praxishygiene.

  • den Produzenten der Textilie
  • den Produzenten des oder der Desinfektionsmittel
  • und den Produzenten der Medizinprodukte

zusammen. 

Da sich der Markt für Desinfektions- und Reinigungsmittel genauso wie für medizinische Kunstleder rasant entwickelt, gibt es eine wachsende Unsicherheit auf allen Seiten. Ein falscher Einsatz, eine falsche Anwendung der Mittel kann sehr hohe Reklamationskosten, Imageschäden und im schlimmsten Fall sogar gesundheitliche Schäden von Patienten und Kunden bedeuten. Nicht ohne Grund gehen die Regelungen der aktuellen Europäischen Medizinprodukte-Verordnung (MDR) sehr weit. 

Nur gemeinsam können Sie den gestiegenen Anforderungen Ihres komplexen Marktes und ihrer Kunden, den Ver- und Anwendern, gerecht werden, mittel- und langfristig erfolgreich sein.

Entwicklung neuer Produkte

  • Definition der Merkmale, die textile Materialen für Ihre Produkte aufweisen sollen → von unabdingbar bis im Idealfall wünschenswert

  • Suche nach Stoffqualitäten und potenziellen Lieferanten → ggf. in Abstimmung mit Ihrem Einkauf und bestehenden Lieferanten

  • Begleitung von Fertigungs- und Produkttests → bis zur Serienreife

  • Gutachterliche Dokumentation der Entwicklungsschritte

  • Bei Medizinprodukten unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen des Medizinproduktegesetzes und der Medizinproduktebetreiberverordnung 

Bearbeitung von Beanstandungen und Reklamationen

  • Im Verhältnis zwischen

    • Hersteller und Weiterverarbeiter
    • Weiterverarbeiter und Ver- bzw. Anwender
    • Hersteller und Ver- bzw. Anwender

  • Aufnahme detaillierter Informationen vom Beanstandenden → ggf. einschließlich Fotodokumentation

  • Suche nach möglichen Ursachen bzw. Auslösern

    • Anwendungs- oder Reinigungs-/Aufbereitungsfehler
    • Produktionsfehler bei der Rohware oder in der Weiterverarbeitung
    • Verpackungs- oder Transportprobleme

  • Erarbeitung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen → in Abstimmung mit Ver- bzw. Anwender, Lieferant/Einkauf, Produktion, Versand und/oder Vertrieb

  • Information aller Beteiligten

  • Gutachterliche Dokumentation über den gesamten Verlauf hinweg 

  • Bei Medizinprodukten unter besonderer Berücksichtigung der Bestimmungen des Medizinproduktegesetzes und der Medizinproduktebetreiberverordnung 

Weiterentwicklung bestehender Produkte

  • Anpassen der textilen Ausstattung und Ausrüstung bestehender Produkte an neue Anforderungen aus dem Markt und/oder neue Fertigungsprozesse

  • Begleiten des Materialeinsatzes im Produktionsprozess → ggf. Initiieren und Begleiten von Prozess- und/oder Materialänderungen

  • Gutachterliche Dokumentation → ggf. unter besonderer Berücksichtigung des Medizinproduktegesetzes

Unterstützung bei der Prozessoptimierung

  • Unterstützung bei der Optimierung von Beschaffungsprozessen für medizinische und technische Textilien → in Abwägung der Anforderungen von Einkauf und Fertigung

    • Definieren von Stoffqualitäten und optimalen Bestell- und Lagergrößen
    • Suchen passender Lieferanten
    • Verhandeln von Qualitäten und Preisen mit bestehenden und/oder potenziellen Lieferanten

  • Unterstützung bei der Optimierung von Fertigungsprozessen mit medizinischen und technischen Textilien

    • Auswahl und ggf. Anpassung von Stoffqualitäten und -ausrüstungen, die unter Berücksichtigung der Eigenschaften der Fertigwaren möglichst effiziente Fertigungsabläufe gestatten

TEXTILE LEIDENSCHAFT   |   LEISTUNGEN   |   AKADEMIE   |   REFERENZEN   |   KONTAKT   |   eMail

Referenzen

"Herr Linnemann hat im strittigen Reklamationsfall äußerst sachlich bewertet und sogar mitgeholfen, die Wogen wieder zu glätten. Er genießt unser uneingeschränktes Vertrauen."
5/5 Sterne von Stefan L., November 2016

"Ich kenne Herrn Linnemann schon viele Jahre und er hat für uns immer eine gute Lösung gefunden. Bei Materialproblemen gab es von seiner Seite immer eine klare Aussage."
5/5 Sterne von Rüdiger N., November 2016

"Herr Linnemann hat eine Reklamation über Leder-/Kunstleder im PKW Innenraum begutachtet. Ich bin mit der Arbeit und dem vorgeschlagenen Ergebnis sehr zufrieden."
5/5 Sterne von Iwan S., November 2016

Aktuelle Informationen darüber, wie meine Kunden meine Arbeit bewerten, finden Sie auf der Internetseite der Deutschen Gutachterauskunft

Im Folgenden finden Sie einige Beispiel für Themen, zu denen ich in den letzten Jahren als Sachverständiger und Berater tätig war. Nähere Informationen gebe ich Ihnen gerne im persönlichen Gespräch. Selbstverständlich unter Berücksichtigung der Informationsschutzinteressen meiner Kunden. 

Gutachten, gutachterliche Stellungnahmen und unabhängige Beratung zu medizinischen und technischen Textilien

TEXTILE LEIDENSCHAFT   |   LEISTUNGEN   |   AKADEMIE   |   REFERENZEN   |   KONTAKT   |   eMail

Medizintechnik

Zum Beispiel

  • Einsatz von Polyurethan-beschichteten Textilien bei

    • medizinischen Matratzen, Polstern und Hilfsmitteln
    • Untersuchungs- und Behandlungseinheiten einschließlich Geräten für bildgebende Verfahren (CT/MRT)

  • Anwendung von Ultraschallverschweißung bei PU- oder PU-beschichteten Matratzenschutzbezügen und Schutzbezügen für medizinisch-pflegerische Hilfsmittel wie Lagerungs- und Positionierungshilfen, Kissen und Schienen  

  • Verwendung von laminierten Textilien bei medizinischen Instrumenten, zum Beispiel Blutdruckmanschetten

Polster und Objektmöbel

Zum Beispiel

  • Reklamationen von Polstermöbeln in

    • Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen
    • Hotels und gastronomischen Einrichtungen
    • Kinder- und Jugendeinrichtungen

  • Verwendung von Kunstleder auf

    • hochwertigen Möbeln im Ausland
    • Spanplatten für die Küchenmöbelindustrie

Fahrzeuge, Flugzeuge und Schiffbau

Zum Beispiel

  • Textilien in Freizeitfahrzeugen, zum Beispiel Caravans und Wohnmobile

  • Verwendung von Kunstleder im Innenbereich von Kreuzfahrtschiffen

  • Textilien für Fahrzeuginterieur in Luxuswagen, zum Beispiel für Sitze, Ablagen und Innenverkleidungen

TEXTILE LEIDENSCHAFT   |   LEISTUNGEN   |   AKADEMIE   |   REFERENZEN   |   KONTAKT   |   eMail

Kontakt

Sie benötigen eine Beratung, ein Gutachten oder eine gutachterliche Stellungnahme zu medizinischen und/oder technischen Textilien? Sie wollen an einer der Schulungen meiner Akademie teilnehmen oder für Ihre Mitarbeiter eine eigene Schulung organisieren?

Dann sprechen Sie mich an. Ich bin gerne für Sie da.

 

FOTO-/BILDNACHWEIS: Portrait Thorsten Linnemann © Thorsten Linnemann | Leistungen © Rawpixel - Fotolia.com | Medizintechnik © Cylonphoto - Fotolia.com | Polster und Möbel © arizanko - Fotolia.com | Fahrzeuge, Flugzeuge und Schiffbau ©  i-picture - Fotolia.com | Fahrzeuginterieur Luxuswagen ©  dmindphoto - Fotolia.com

THORSTEN LINNEMANN
Linnemann Textil
Inh. Fortissimo Textiles GmbH
Hauptstraße 35
26215 Wiefelstede
T +49 4402 695 874
F +49 4402 695 877
M +49 171 996 6462
eMail
Kontakt

Thorsten Linnemann | Akademie für medizinische und technische Textilien | Öffnet einen internen Link zum Seminar- und Schulungsprogramm im aktuellen Fenster.

SACHVERSTÄNDIGER (DGSV) FÜR MEDIZINISCHE UND TECHNISCHE TEXTILIEN

Thorsten Linnemann | Sachverständiger des DGSV | Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e.V. | Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster.
Nachweis der Qualifikation als zertifizierter Sachverständiger (DGSV e.V.) für Medizinische + Technische Textilien | Öffnet die PDF des Zertifikates in einem neuen Fenster.
Urkunde zur Berufsbezeichnung und Mitgliedschaft im DGSV e.V. | Öffnet eine PDF der Urkunde in einem neuen Fenster.

Mitglied im VERBAND DEUTSCHER TEXTILVEREDELUNGSFACHLEUTE (VDTF)

Thorsten Linnemann | Mitglied im Verein Deutscher Textilveredelungsfachleute e.V. | Logo VDTF | Öffnet einen externen link zur Internetseite des VDTF
Deutsche Gutachterauskunft | Bewertung Thorsten Linnemann | Stand 10.2016

  • Leistungen und Zufriedenheit
  • Service- und Beratungsqualität
  • Preis-Leistungs-Verhältnis